JAKE Forst Tank 167 L + Panzer

Valtra N3, HiTech 3/Hitech 5 

Der JAKE Forst Tank 167 L + Panzer ist dafür konzipiert, originale Kunststoff- oder Stahltreibstofftanks der Valtra N3-Serie zu ersetzen. Der JAKE Forst Tank besteht aus einem Stahltank, einer Armierung für den AdBlue Tank, einer Armierung für die rechte Seite sowie einem Armierungssatz für die Unterseite, Werkzeug- und Akkuboxen. Die Werkzeug- und Akkuboxen sind verschließbar.

Für JAKE Forst Tank sind – anders als bei den übrigen JAKE Armierungen – keine Stützrahmen des JAKE Montagesets erforderlich. Selbstverständlich sind jedoch alle JAKE Montagesets, JAKE Frontkraftheber usw. mit dem JAKE Forst Tank kompatibel.

Das Fassungsvermögen des JAKE Forst Tanks liegt bei 167 Litern und wird vom original Valtra Treibstoffmeßgerät auch im JAKE Forst Tank korrekt in Litern angezeigt. Zum Lieferumfang des JAKE Forst Tanks gehören neue, eigens für den Forsteinsatz konzipierte Leitern. JAKE Forst Tank ist mit Frontlader, Frontkopplung, Führerhaus- und Vorderachsfederung sowie Druckluftgerät auch für den Traktor erhältlich. Die ebene Unterseite ohne vorstehende Komponenten sorgt für maximalen Spielraum. JAKE Forst Tanks rundum geschützter Führerhausboden kann durch die JAKE Motorarmierung und die JAKE Rückseitenarmierung vervollständigt werden.

JAKE Forst Tank JTANKN2, Mountage des Kraftstoffanzeigesensors (pdf)
JAKE Forst Tank Valtra N3 HiTech, Foto-Album
JAKE Forst Tank vs. JAKE Panzer Vergleich, N3 (pdf)

jake_forest_tank_167_litr_valtra_n3h_1.jpg

jake_forest_tank_167_litr_valtra_n3h_2.jpg

jake_forest_tank_167_litr_valtra_n3h_3.jpg